Diese Seite verwendet Cookies Auf dieser Website verwenden wir Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern.

Akzeptieren

Hilfe bei der Auswahl

Bei der Wahl der am besten geeigneten Versicherung für Ihr Haustier, sollten Sie nicht nur den Preis berücksichtigen.

Erhalten Sie sofort ein Angebot

Treffen Sie die richtige Wahl beim Kauf einer Haustierversicherung

Bei der Auswahl des richtigen Versicherers und des geeigneten Produkts für Ihr Haustier ist es wichtig, mehrere Faktoren zu berücksichtigen, da sonst zukünftig hohe Kosten auf Sie zukommen können.

Kaufen Sie nicht das billigste Produkt, das Sie finden können – Es ist völlig verständlich, dass Sie beim Kauf einer Versicherung ein Schnäppchen machen wollen aber bedenken Sie, dass die Kosten auch immer von den Leistungen abhängen, die Sie erhalten. Billigere Produkte schliessen häufig viele der Krankheiten oder Erkrankungen aus, die üblicherweise bei bestimmten Hunde- und Katzenrassen auftreten und auch die Leistungsgrenzen sind häufig deutlich niedriger, als bei etwas teureren Produkten. Ein Vergleich und das genaue Hinschauen bei den angebotenen Leistungen und Ausschlüssen lohnt sich also.

Kaufen Sie kein Produkt, das Sie nicht verstehen – Vermeiden Sie Produkte mit komplizierten Bedingungen oder undurchsichtigen Leistungsgrenzen bzw. Ausschlüssen. Sie sollten auch nicht aufgefordert werden, vorab die Leistungen und Krankheiten zu wählen, die Sie gerne in den Versicherungsschutz einschliessen möchten. Wenn Sie nicht zufällig Tierarzt sind, können Sie das wohl kaum beurteilen. Der optimale Versicherungsschutz sollte alle gängigen gesundheitlichen Probleme von Haustieren abdecken und nicht nur einige wenige.

Kaufen Sie nicht bei einem Unternehmen, das einen schlechten Ruf für die Bezahlung von Rechnungen hat – Schliesslich ist einer der Hauptgründe für eine Haustierversicherung die finanzielle Unterstützung im Leistungsfall. Wenn Ihr Haustier krank ist, wollen Sie sich ja nicht auch noch mit Ihrer Versicherung um eine Erstattung streiten. Prüfen Sie also vorher, ob andere Kunden mit dem Unternehmen schlechte Erfahrungen im Schadensfall gemacht haben.

Cat laying down

Die besten Haustierversicherungen beinhalten Folgendes:

Lebenslanger Versicherungsschutz

Sie müssen sicherstellen, dass die Versicherung für Ihr Haustier lebenslang verfügbar ist, sobald Ihr Haustier aufgenommen wurde. Altersbegrenzte Versicherungen sind vielleicht günstiger, aber der Versicherer verpflichtet sich in diesen Fällen nicht, die Versicherung fortzusetzen, wenn Ihre eingereichten Rechnungen hoch sind oder wenn das Alter des Haustieres darauf hinweist, dass hohe Kosten wahrscheinlicher werden

Keine Sublimits für einzelne Behandlungen

Tierärzte sind hochqualifiziert und haben Zugang zu hoch entwickelten und teuren Diagnose- und Behandlungsmethoden. Die Versicherung sollte es Ihnen ermöglichen, Ihren Haustieren unabhängig von den Kosten die bestmögliche Versorgung zu bieten

Sehr wenige Ausschlüsse – einfach erklärt und klar definiert

Wenn Ihr Haustier gesund ist, sollten Sie nur wenige Ausschlüsse von Ihrer Versicherung erwarten und dies sollte von Anfang an klar definiert und erklärt werden

Einfacher und schneller Erstattungsprozess

Bei einer guten Haustierversicherung werden Sie gebeten, lediglich ein einfaches Formular auszufüllen und es dem Unternehmen somit zu ermöglichen, den Tierarzt direkt zu bezahlen, damit Sie nicht mit Ihrem eigenen Geld in Vorleistung treten müssen

Alle FAQs
Insurance fundamentals

Hunde – Die häufigsten Gründe für Tierarztbesuche

  • Diabetes – Erfordert Untersuchungen, regelmäßige Blutuntersuchungen, Injektionen oder lebenslange Ernährungsumstellung.
  • Lahmheit – Erfordert Untersuchung und Behandlung, mögliche Reparatur und Operation von Frakturen.
  • Tumorentfernung – Erfordert Untersuchung, Operation, Verbände, Medikamente und mögliche Klinikeinweisung.
  • Entfernung von Fremdkörpern – Erfordert Untersuchungen, mögliche kleinere / größere / spezialisierte Operationen und Klinikaufenthalte.
  • Allergien und Hauterkrankungen – Erfordern Labortests, Medikamente, mögliche lebenslange Spezialdiät und ergänzende Behandlungen.
  • Magen-Darm-Probleme – Erfordern Labortests, Medikamente, Klinikaufenthalte und Spezialdiäten.
  • Arthritis – Erfordert lebenslange Medikamente, Behandlung und Unterstützung sowie mögliche Physiotherapie.
Otto’s Geschichte
Otto

Katzen - Die häufigsten Gründe für Tierarztbesuche

  • Schilddrüsenprobleme – Blutuntersuchungen, Medikamente und lebenslange Ernährungsumstellung erforderlich.
  • Diabetes – Erfordert Untersuchungen, regelmäßige Blutuntersuchungen, Injektionen oder lebenslange Ernährungsumstellung.
  • Verkehrsunfallverletzungen – Erfordern Notfallberatung, Behandlung von inneren Verletzungen, Reparatur von Frakturen und lebensrettende Operationen und Klinikaufenthalte.
  • Harnwegsinfektionen / Obstruktion – Erfordern Untersuchung, Antibiotika, Katheterisierung, mögliche Operationen und spezielle Diät.
  • Katzenkämpfen – Antibiotika und mögliche kleinere Operationen erforderlich.
  • Arthritis – Erfordert lebenslange Medikamente, Behandlung und Unterstützung sowie mögliche Physiotherapie.
Marble’s Geschichte
Marble the cat

Fragen, die Sie sich vielleicht stellen

Kann und darf mein Tierarzt mich beraten

Ihr Tierarzt kennt den gesundheitlichen Zustand Ihres Haustieres ganz genau und auch alle möglichen erblichen bzw. zukünftig potenziellen Zuchtprobleme, sodass er Sie über die Dinge und Leistungen beraten kann, die in Ihrem Tarif enthalten sein sollten. Ihr Tierarzt wird bzw. sollte Sie allerdings nicht darüber beraten, welchen Versicherer oder welchen Tarif Sie wählen sollten

Sollte man sich bei Vergleichsportalen umschauen?

Grundsätzlich gibt es Ihnen natürlich erst einmal einen guten Überblick darüber, welche Unternehmen und Produkte auf dem Markt verfügbar sind. Allerdings erhalten Sie auf solchen Portalen i.d.R. auch nur ein umfassendes Bild der Produkte, mit dessen Anbietern die Portale einen Vertrag geschlossen haben. Nicht alle Haustierversicherer arbeiten mit den Vergleichsportalen zusammen und daher werden auch nicht alle verfügbaren Produkte auf den Seiten angeboten. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihnen verschiedene Produkte derselben Firma mit unterschiedlichen Konditionen und Bedingungen angezeigt werden, was schnell sehr verwirrend sein kann

Wie kann ich sicher sein, dass der von mir gewählte Anbieter seriös ist?

Dies wird sich in vielen Fällen leider erst im Laufe der Vertragslaufzeit herausstellen. Sie können sich aber sicher sein, dass jedes Versicherungsunternehmen streng überwacht wird und vorab von einer Regierungsbehörde geprüft und genehmigt werden muss, bevor es seine Tätigkeit aufnehmen darf. Achten Sie daher auf entsprechende Hinweise

Alle FAQs
Question you may have

Hier um zu helfen!

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe oder Rat benötigen, können Sie uns gerne über das untenstehende Formular kontaktieren oder uns unter 0451 – 586 099 77 anrufen.

    Aktuelles

    Ein teurer Sprung

    Fallstudien | 10 Mar 2021

    Ein teurer Sprung

    Pogy ist ein Mischlings-Straßenhund, der aus Rumänien gerettet wurde und in ein neues Zuhause gebracht wurde. Er ließ sich sehr […]

    Lesen Sie mehr >
    Smart Paws GmbH ernennt Sven Isenberg zum Chief Executive Officer

    Aktuelles | 22 Oct 2021

    Smart Paws GmbH ernennt Sven Isenberg zum Chief Executive Officer

    Bad Schwartau, Oktober 2021 – Am 21. Oktober hat Sven Isenberg die Leitung der Strategie- und Geschäftsentwicklung des neuen Tierkrankenversicherers […]

    Lesen Sie mehr >
    Felines Lymphom 

    Blogs | 22 Nov 2021

    Felines Lymphom 

    Das Lymphom ist eine Art Krebs der weißen Blutkörperchen. Es ist eine der häufigsten Krebsarten bei Katzen. Das Lymphom kann sich auf viele Organe […]

    Lesen Sie mehr >